Spendenaufruf (COVID-19)

Spendenaufruf (COVID-19)

Hallo Ihr lieben Freunde unseres schönen Eisenberger Tiergartens,


man könnte sich richtig über dieses Winterwetter freuen und so manchen Purzelbaum im Schnee machen, wäre da nicht der Lockdown 2.0, auch für unseren Tiergarten. Seit dem 16.12. hat unser Tiergarten geschlossen, mittlerweile 6 Wochen und es eine Wiedereröffnung nicht in Sicht. Es ist davon auszugehen, dass dieser Lockdown entscheidend länger gehen wird, als der im Frühjahr 2020 und das ist der Knackpunkt. Es ist zwar jetzt keine Tiergartensaison, aber da wir 365 Tage im Jahr geöffnet haben, war der Tiergarten an den Feiertagen zu Weihnachten, den Weihnachtsferien, Neujahr und auch an den Wochenenden im Januar immer gut besucht, so dass diese Einnahmen den Unterhalt des Tiergartens unterstützen konnten. Seit dem 16.12. steht hier eine Null. Alle Betriebskosten laufen aber weiter… Unser Futter, Heizung, Wasser, Strom, die Tierpfleger, die uns versorgen usw., usw.. Ich könnte noch mehr aufzählen.


Da der Tiergarten sich in Vereinsträgerschaft befindet, sind die Mittel nicht ausreichend diese Situation der Schließung über mehrere Monate und damit ohne jeden Cent an Einnahmen durchzustehen. Aus diesem Grund bitte ich Euch heute im Namen aller 650 Bewohner, unseren Tiergarten in dieser schwierigen Zeit mit einem kleinen Betrag aus eurem Sparstrumpf zu unterstützen.


Für alle die es tun wollen, hier unsere Bankverbindung bei der

Volksbank Eisenberg e. G..
Verein der Freunde und Förderer des Tiergartens Eisenberg e.V. IBAN: DE 16830944940000706507
BIC: GENODEF1ESN


Bis bald und vielen Dank für Eure Unterstützung!
Euer Kolo